Menu Menu
H36 - Wohnvillen an der Alster InfoInfo

Das Villenensemble erstreckt sich zwischen Sophienterrasse, Alsterkamp und Havestehuder Weg. Für die Architektur der fünf weißen Villen wurde ein klar durchstrukturiertes, harmonisches Proportionssystem entwickelt und so auf innovative Weise eigenständige Bauwerke geschaffen. Der Entwurf versteht sich als zukunftsweisende Umsetzung des urbanen Lebensgefühls an der Außenalster.

Bauherr
Vivacon Development GmbH & Co. KG - Peach Property Group
Größe qm BGF / WE
9.600 qm BGF, 55 WE in 5 Alstervillen, Wellness- und Fitnessbereich
Land
Hamburg
Jahr / Fertigstellung
2015
Platzierung
1. Platz im Wettbewerb